Veranstaltungen

Armstrong flüchtet ins Schatzkistl

Archivartikel

Comedy: „Gnadenlos“ durchs Programm

Mannheim.Schwarzer Humor, Ironie und Wortspiele sind die Spezialität von Johnny Armstrong. Der Brite mit der Glatze und dem roten Rauschebart ist von der Insel nach Berlin geflüchtet – und verbreitet den typisch englischen Humor in seinem Programm „Gnadenlos“.

Mit ihm ist er am Freitag, 10. Mai, 20 Uhr, im Mannheimer Schatzkistl zu erleben. Dabei hat Armstrong vor allem die Unterschiede zwischen Deutschen und Briten im Blick. Seine Landsleute kommen dabei nicht unbedingt gut weg, wenn der Wahl-Berliner, Stand-up-Comedian und Poetry-Slammer loslegt. sdo

Karten ab 21,50 Euro unter schatzkistl.de