Veranstaltungen

Auswüchse der Zeit im Visier

Kabarett: Klapsmühl’ bringt Stefanie Kerker

Mannheim.Schneller, höher, weiter – so lautet das heimliche Motto unserer Zeit. Im Selbstoptimierungswahn immer der/die Beste zu sein, scheint das kollektive Ziel aller. Die Heilbronner Kabarettistin Stefanie Kerker steuert dagegen: „Lizenz zum Trödeln“ heißt ihr aktuelles Programm, das sie am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr in der Mannheimer Klapsmühl’ zeigt.

Vom Wäschekorb stellt sie eine Verbindung her zur Wirtschaftspolitik, vom Windeleimer kommt sie auf die Nachhaltigkeitsdebatte zu sprechen. Und das schwäbische Nationalgericht Linsen mit Spätzle verleitet sie zu Ausführungen über turbokapitalistische Bildungsideale. Ebenso wortgewandt wie witzig erteilt Kerker dem Leistungs- und Erfolgswahn eine Absage, unter Zuhilfenahme von Ukulele und Boomwhackers. Eine inspirierende Möglichkeit, die Zeit sinnvoll zu vertrödeln. gespi

Info: Freitag, 14. Februar, 20 Uhr, Klapsmühl am Rathaus, Mannheim. Karten zum Preis von 20 Euro (plus Gebühren) unter Tel.: 0621 / 22 4 88 oder www.klapsmuehl.eu

Zum Thema