Veranstaltungen

Balkanmusik zum Auftakt

„Haste Töne?“: Reihe startet in Mannheim

Mannheim.Mit der Konzertreihe „Haste Töne?“ geht es auf dem Mannheimer Museumsschiff auf eine musikalische Weltreise. Den Auftakt machen in diesem Jahr am Mittwoch, 18. Juli, 20 Uhr, Rózsák mit osteuropäischen Klängen.

Rose bedeutet der Name der Formation aus dem Ungarischen ins Deutsche übersetzt. Die Mitglieder – Katharina Wibmer (Violine, Gesang), Sigrun Kilgers (Gitarre, Gesang), Petra Jänschs (Akkordeon) und Monika Nuber (Kontrabass, Gesang) – sehen sich in der Tradition der Sinti und Roma. Das Repertoire, das sich die vier Frauen aufgebaut haben, umfasst Volkslieder sowie -tänze aus Ungarn, Russland und Rumänien, leidenschaftlich und mit viel Tiefsinn interpretiert. 

Info: Mittwoch, 18. Juli, 20 Uhr, Museumsschiff unterhalb Kurpfalzbrücke, Mannheim; Eintritt: 12 Euro.