Veranstaltungen

Bei Musik und guter Stimmung picknicken

Freizeit: „Picknick im Park“ zum dritten Mal im Luisenpark / Musikprogramm auf der großen Wiese

Mannheim.Es heißt wieder hereinspaziert – das Fest „Picknick im Park“ steigt am Samstag, 11. August, zum dritten Mal im Luisenpark. Auf der Wiese am Pflanzenschauhaus kann man nicht nur selbstmitgebrachtes Essen genießen. Der Park-Caterer Jorgos Droukas sorgt für mediterrane Leckereien hinter den „Tanzenden Steinen“.

Ausgewählte Bands sorgen nach Info des Parks für die richtige Stimmung im Grünen. Die Musik von Camie etwa beamt die Picknicker in eine entspannte Welt, in der der Chanson eine bezaubernde Liaison mit dem Jazz eingeht. Die Besonderheit ist, dass die Sängerin ohne Harmonie-Instrument auskommt. Die Musik wird getragen von einer Rhythmusgruppe mit Percussion und Kontrabass, Gesang und Trompete.

Bei dem Trio Popcakes steht der warme Saxofon-Sound im Zentrum, der mal sanft, mal mit Soul die Besucher zum Tanzen animiert, begleitet von harmonischen Klavierklängen. Die Herrencombo Dixie Heroes kommt mit New Orleans Jazz, jeder Menge Blech und viel Rhythmus auf den Rasen. Ebenfalls dabei die Band the streetradio, ein Duo aus Sax & Piano, die von Rock´n´roll bis Pop alles spielen.

Das große Picknick-Programm beginnt am Samstag um 17 Uhr, für den Eintritt gelten die Tagestarife. Jahreskarteninhaber haben freien Eintritt. Das Grillen im Park ist nicht gestattet, auch die weiteren Parkregeln gelten auch am Samstag – etwa das Hunde- und Fahrradverbot. seb