Veranstaltungen

Beim Kauf manipuliert

Archivartikel

Technoseum: So lassen wir uns beeinflussen

Mannheim.Dieses Mal kaufe ich wirklich nur Gemüse und Eier – das denken sich bestimmt viele Kunden im Supermarkt. Am Ende ist der Einkaufswagen aber dann doch ganz schön voll. Wieso passiert uns das immer wieder? Werbeprofis und Marketingstrategen wissen, wie Menschen ihre Kaufentscheidungen treffen und richten Läden exakt so ein, dass Kunden möglichst viel mitnehmen.

Am Mittwoch, 18. April, erklärt Bernd Weber im Technoseum, wie Kunden ticken und zwischen Käsetheke und Kühlregal beeinflusst werden. Die Veranstaltung „Manipulation im Supermarkt: Wie wir uns mit unseren Kaufentscheidungen beeinflussen lassen“ ist Teil des Programms „Entscheiden. Eine Ausstellung über das Leben im Supermarkt der Möglichkeiten“. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. ham