Veranstaltungen

Blick zurück auf schöne Jahre

Archivartikel

Rock ’n’ Roll: Peter Kraus legt auf seiner Abschiedstour einen Zwischenstopp im Rosengarten ein

Mannheim.Auf seiner großen Jubiläumstour macht Peter Kraus am Sonntag, 3. November, 19 Uhr, im Rosengarten in Mannheim Station. 80 Jahre ist der Rock-’n’-Roller inzwischen alt und nach seiner ersten Abschiedstour 2014 scheint der deutsche Elvis nun wirklich seinen Hut zu nehmen – nicht ohne seinen Fans noch einmal alle seine Hits darzubieten.

„Rock Around The Clock“, „Roll Over Beethoven“, aber auch eigene neue Titel wie „Enjoy Yourself“ und „Wie schön wär diese Welt“ stehen auf dem Programm. Der Sänger, dem das Alter nichts anhaben zu können scheint, will sich in gebührender Ehre von seinem Publikum verabschieden, bevor es in den Ruhestand geht und er dem wilden Musikerleben „Servus“ sagt.

Seit den 1950er Jahren ist Peter Kraus fester Bestandteil der deutschen Kulturszene, und genau diese lange Zeit im Showgeschäft bildet die Basis für seine nun laufende Abschiedstournee. Bereits Anfang letzten Jahres war er unter dem Titel „Schön war die Zeit“ unterwegs, um an seine wildesten Jahre zu erinnern. Nun hat er das Programm für den krönenden Abschluss seiner Bühnenkarriere noch einmal modifiziert und andere Nummern ausgewählt.

„Ich möchte schöne Lieder von mir wieder singen, die ich seit damals nicht mehr oder sehr selten live präsentiert habe“, so Kraus. Unterstützt wird der Alt-Rock-’n’-Roller und Schmusesänger dabei sowohl von seiner Band als auch von Sängerinnen als Chor. So können er und seine Fans noch ein letztes Mal aus dem Vollen schöpfen. sdo

Info: Sonntag, 3. November, 19 Uhr, Rosengarten, Mannheim; Karten zum Preis von 49,50 bis 84,50 Euro (plus Gebühren) unter Telefon: 01806/57 00 70.

Zum Thema