Veranstaltungen

Castingwahn und Fantaflüsse

Zirkus: Paletti lädt bei drei Herbstshows zum Träumen und Staunen ein

Mannheim.Die Ensembles des Kinder- und Jugendzirkus Paletti haben in den Herbstferien fleißig geübt – jetzt präsentieren sie ihre Novembershows. Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. November, gibt es Akrobatik non-stop im Zirkuszelt im Pfeifferswörth 28a. Gleich drei Shows laden mit atemberaubenden Kunststücken, fantastischen Geschichten und bunten Kostümen zum Träumen und Staunen ein.

Die Show „ZimZamZauberwald“ der Palettinis für Menschen ab vier Jahre entführt ins Reich der Zwerge, Hexen und Schlümpfe. Hier können sogar die Bäume sprechen. An ihren immergrünen Zweigen wachsen Süßigkeiten, und in den Flüssen sprudelt köstliche Limonade. Doch die Idylle trügt. Ein Vulkan droht auszubrechen, der nur mittels Zauberstaub in einen Regenbogen verwandelt werden kann. Vorführungen sind am Sonntag um 11 und um 16 Uhr sowie am 17. November um 16 Uhr.

Thema Gleichmacherei

Die Gruppe Palettis präsentiert am Samstag um 16 Uhr und am 18. November um 11 und 16 Uhr ihre Show „Zugleich“. Die Handlung dreht sich um eine Hochzeit, in deren Verlauf die Gäste anfangen, alle das Gleiche zu tun. Zwei Jugendliche kommen dahinter, dass sie ferngesteuert werden und begeben sich auf Ursachensuche. Die Show eignet sich für Menschen ab sechs Jahren.

„Perfekt“ heißt die rasante Zirkus-Casting-Show, die sich die Gruppe Wunderbunt ausgedacht hat. Gesucht wird der perfekte Mensch. Bei verrückten Wettbewerben geben die Kandidaten alles, um vor der gnadenlosen Jury zu bestehen. Der Publikumsliebling wendet sich schließlich gegen den Perfektionswahn. Termine sind am Samstag sowie am 16. November, jeweils um 20 Uhr.

Tickets gibt es täglich von 17 bis 18 Uhr an der Zirkuskasse. Weitere Infos unter www.zirkus-paletti.de. dir