Veranstaltungen

Chako-Auftritte auf Juni verschoben

Archivartikel

Die Situation um das Coronavirus macht auch vor der „De Edle Wilde“-Tournee von Christian „Chako“ Habekost nicht Halt: Wie sein Veranstalter BB Promotion am Mittwoch mitteilt, werden drei Termine verschoben. Es handelt sich um die Auftritte in der Alten Mälzerei Mosbach am 13. März, in der Mehrzweckhalle Ilvesheim am 14. März und im Pfalzbau Ludwigshafen am 15. März. Nach Mosbach kommt Chako stattdessen am 19. Juni, in Ludwigshafen spielt der gebürtige Mannheimer am 7. Juni. Für Ilvesheim wird der Ersatztermin noch bekannt gegeben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Habekost sagt dazu: „Lache is eigentlisch immer die beschde Medizin. Aber: Lache ohne Angscht macht halt mehr Spaß. Deswege: Durchhalte jetztert un im Summer seh mer uns all widder gsund un munter, weeschwie’schmään?“ jpk

Rhein-Neckar.