Veranstaltungen

AUSSTELUNG Das Ludwigshafener Wilhelm-Hack-Museum zeigt Malereien von Gustav Kluge

Der Mensch als Bedrohung

Archivartikel

Ludwigshafen.Er malt Menschen. Ausschließlich. Und vor allem Szenen, die sich mit Körperlichkeit, mit Unfreiheit und Erniedrigung, Angst und Bedrohung beschäftigen. Gustav Kluge unterrichtet Malerei an der Staatlichen Kunstakademie in Karlsruhe. Und in gewisser Weise steht er in der Tradition gegenständlicher Maler wie Francis Bacon oder Lucian Freud, die wie er vor allem Menschen auf ihren Darstellungen

...
Sie sehen 45% der insgesamt 896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00