Veranstaltungen

Die Bürde des weisen Mannes

Kabarett: René Sydow in Brühl

Brühl.René Sydow kennt „die Bürde des weisen Mannes“. So heißt sein Kabarettprogramm, mit dem er am Donnerstag, 17. Mai, 20 Uhr, in der Villa Meixner zu erleben ist – nach 2016 ist es bereits sein zweiter Auftritt in Brühl.

Warum wird die Welt nicht klüger, wenn der Zugang zu Wissen noch nie so leicht war? Warum verarmen Menschen, bei all dem Reichtum der Welt? Woher kommen Hass und Fanatismus? Wer ist schuld am Elend? Und wer trägt eigentlich die Bürde des weisen Mannes? Fragen über Fragen, die Sydow stellt – und manchmal auch beantwortet. Der Gewinner des Deutschen Kabarettpreises findet schockierende Wahrheiten – und trotzdem sind sie zum Brüllen komisch. Info: Donnerstag, 17. Mai, 20 Uhr, Villa Meixner, Brühl; Abendkasse: 22 Euro. sdo