Veranstaltungen

Folk-Pop Interview mit Sarah Nücken und Steffen Brückner, die als Mrs. Greenbird Pop-Deutschland verzücken

"Die haben uns genau verstanden"

Archivartikel

Mrs. Greenbird, die geheimnisvolle, grüngefiederte Dame, die so gerne in Blues-Taktungen durch die wundersame Welt der Popmusik flaniert und schwadroniert, hat zwei Gesichter. Eins trägt weiche, weibliche Züge, das andere hat bärtig-männliche Merkmale. Sie, Sarah Nücken, hat eine engelsgleiche, glockenklare Stimme. Er, Steffen Brückner, trägt einen Zottelbart und zumeist eine Gitarre in der

...
Sie sehen 6% der insgesamt 6659 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00