Veranstaltungen

Die Hesse komme!

Archivartikel

Rock: Die Rodgau Monotones im Rex

Bensheim.Bekanntes und Neues wollen die Rodgau Monotones mitbringen, wenn sie am Freitag, 9. Februar, 20.30 Uhr, im Musiktheater Rex in Bensheim auftreten. Fans wissen: Das wird eine große Party, bei der man immer mit Überraschungen rechnen muss.

Seit 40 Jahren gibt es die Band und seitdem haben sich die Hessen die Bühne mit allerhand Stars geteilt – von Bob Dylan über Santana bis hin zu Tina Turner. Nach wie vor sind die fünf Gründungsmitglieder Peter „Osti“ Osterwold (Gesang), Albrecht „Ali“ Neander (Gitarre), Raimund „Ray“ Salg (Gitarre), Joachim „Joky“ Becker (Bass) und Jürgen „Mob“ Böttcher (Schlagzeug) an Bord. Ergänzt wird die Besetzung durch Sängerin Kerstin Pfau und Saxofonist Matthias Dörsam – und dass auch schon seit etlichen Jahren. Die Fans wissen diese Kontinuität zu schätzen und halten der Combo bedingungslos die Treue. Sie können sich auf Hits wie „Ei Gude wie!“, „St. Tropez am Baggersee“ und natürlich „Die Hesse komme!“ freuen.

Info: Freitag, 9. Februar, 20.30 Uhr, Musiktheater Rex, Bensheim. Karten (25 Euro) unter Tel.: 06251/68 01 99. sdo