Veranstaltungen

Klassik: Bariton gastiert bei Wagner-Verband

Diskic singt Lieder

Archivartikel

Mannheim.Längst hat der junge Bariton Nikola Diskic, seit 2011 im Ensemble des Nationaltheaters, nicht nur auf der Opernbühne sein ungewöhnlich breites Rollenspektrum demonstriert. Bei den (bisher noch viel zu wenig beachteten) Liederabenden in der Montagehalle hat er sich schon mehrfach mit recht anspruchsvollen Liedprogrammen profiliert, zuletzt etwa mit Mahler, Duparc und Tschaikowsky. Dabei wurde von der Presse nicht nur seine makellose Phrasierung in allen Sprachen, sondern auch seine hohe Charakterisierungskunst gepriesen.

Am Mittwoch, 10. Oktober, 20 Uhr, lädt nun der Richard-Wagner-Verband zu einem Lieder- und Balladenabend mit Nikola Diskic und seinem Klavierbegleiter Alexander Fleischer ein. Auf dem Programm stehen Werke von Franz Schubert, Robert Schumann, Hugo Wolf und Carl Loewe.

Außerdem wird an dem Abend Kammersänger Wolfgang Neumann, viele Jahre am Nationaltheater in den Heldentenorpartien des Wagner-Fachs gefeiert, zum Ehrenmitglied des Richard-Wagner-Verbands ernannt. W.B.

Info: Restkarten gibt es unter 0621/89 34 17 und an der Abendkasse.