Veranstaltungen

Ein Querkopf und Vordenker

Archivartikel

Lesung: Karl Marx im Technoseum

Mannheim.Passend zum 200. Geburtstag von Karl Marx, stellt der Journalist und Schriftsteller Jürgen Neffe am Mittwoch, 19. September, seine Biographie „Marx. Der Unvollendete“ im Technoseum vor.

Bei der Lesung, die um 19 Uhr beginnt, nimmt der Wissenschaftsjournalist Marx’ Leben und Gedankenwelt gleichermaßen unter die Lupe und gibt dessen Theorien in verständlicher Form wieder – von seinem Leben als Flüchtling und Staatenloser in London über seine schicksalhafte Begegnung mit Friedrich Engels bis hin zur Arbeit an seiner bis heute zentralen Schrift „Das Kapital“.

Neffe unterstreicht, dass Marx als revolutionärer Querkopf und einer der wichtigsten Denker des 19. Jahrhunderts uns auch heute in Zeiten der Digitalisierung und Industrie 4.0 noch viel zu sagen hat. Die Biographie wurde für den Deutschen Wirtschaftspreis nominiert. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

Weitere Informationen unter technoseum.de.