Veranstaltungen

Einfach mal abfeiern

Halle 02: Die „Tanzhalle“ in Heidelberg will alle in Bewegung bringen

Heidelberg.Einfach mal alles stehen und liegenlassen und ab auf die Tanzfläche. Einfach mal guten Gewissens Lieblingshits hören und dabei auf stundenlanges Elektrogestampfe verzichten. Einfach mal zu der Musik feiern, die man am liebsten auch zuhause bei einer Party auflegen würde. Also: Einfach mal locker losfeiern. Wer auf der Suche nach solch einem Programm ist, sollte sich am Wochenende auf den Weg nach Heidelberg machen.

In der Halle 02 steht dort am Samstag, 16. Februar, die „Tanzhalle“ an, Motto: „All you can dance“, hinter den Reglern steht DJ Monophonic.

Und er will an diesem Abend eben das eigentlich Gewöhnliche im ungewöhnlichen Rahmen machen: Musik auflegen, die eigentlich alle kennen, die es so aber selten in Clubs zu hören gibt. „Musikalische Grenzen gibt es bei der Tanzhalle nicht und das wird nun schon seit acht Jahren gefeiert“, schreiben die Macher der Halle02.

„Egal ob 90er Hits, 2000er Klassiker, Indie, Charts, Hip-Hop, Dancehall, MashUps, House, Pop oder Rock – es kommt alles auf die Plattenteller, was lecker groovt und euch vor Freude die Schuhsohle glühen lässt“, versprechen die Veranstalter. Die „Tanzhalle“ in der Heidelberger Halle 02 startet am Samstag, 16. Februar, ab 22 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse kostet 7 Euro. bro