Veranstaltungen

Elektrofestival am See

Archivartikel

Freizeit: Am Samstag findet in den Biedensand-Bädern das siebte Mal „Tanz der Bässe“ statt

LAMPERTHEIM.Beim Strandfestival „Tanz der Bässe“ können Besucher auch in diesem Jahr zu den elektronischen Sounds ausgewählter DJs tanzen. Die sommerliche Veranstaltung findet am Samstag, 21. Juli, von 11 bis 23 Uhr in den Biedensand-Bädern Lampertheim, Weidweg 21, statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen auf drei Bühnen 25 international bekannte „Disc Jockeys“. Darunter wird der spanische DJ Paco Osuna, Lexy & K Paul und Marek Hemmann vertreten sein.

Als weiterer Höhepunkt wird vom Veranstalter – NORMALevents – die britischen Shootingstars Solardo beworben. Sie feiern auf dem Open Air Festival ihr Deutschland-Debüt. Aus Frankfurt kommt Felix Kröcher. Als wiederkehrende Platten-Musik-Künstler der Tanz der Bässe sind AnGy KoRe, Gayle San an den Mischpulten vertreten. Marika Rossa und die maskierten Yellowheads können ebenfalls Menschenmengen begeistern.

Das gesamte Line Up ist auf der am Ende des Artikels verlinkten Seite einsehbar. Für Abkühlung ist ebenfalls, mit einem ausgewiesenen Badestrand gesorgt. Vor Ort gibt es ein Angebot an verschiedenen Speisen und Getränken.

Gäste dürfen sich auf einen Sommertag am See mit Baden, zwölf Stunden Programm und anschließender After-Show-Party im Technoclub „Loft” in Ludwigshafen freuen. Zu diesem Event fahren am Ende des Tages auch eigens dafür bereitgestellte Shuttlebusse. 

Info: Tickets ab 30 Euro unter tanzderbaesse.de