Veranstaltungen

Endspurt bei der Fußball-WM

Mannheim.Freier Eintritt, gute Stimmung und ein Dach über dem Kopf: Im alten Eisstadion am Friedrichspark endet mit der Übertragung der Halbfinalspiele und des Finales das offizielle WM-Public Viewing der Stadt Mannheim.

Ausrichter ist der in Mannheim vom „Märchenwald“ bekannte Gastronom und Organisator Markus Rick. Die Übertragung erfolgt auf einer 36 Quadratmeter großen LED-Wand und somit in absolut bester Qualität. Dazu gibt es ein großes, passendes kulinarisches Angebot rund um Bratwurst und Bier. Trotz des Ausscheidens der deutschen Elf habe man das Public Viewing nicht absagen wollen. „Unser Motte heißt: Es geht weiter und wir freuen uns schon auf dieEM 2020 – mit unserem bewährten Team und super Stimmung im Friedrichspark“, so Moderator Stefan Hoock. pwr