Veranstaltungen

Filmbörse für Liebhaber

Hobby: In Deidesheim „Cinematographica“

Deidesheim.Die 40. Internationale Filmbörse „Cinematographica“ ist am Samstag, 14. April, von 10 bis 16 Uhr in der Deidesheimer Stadthalle Paradiesgarten (Bahnhofstraße 11) zu Gast. Schwerpunkte sind Angebote für Filmtechniksammler, Kino- und Filmliebhaber. Doch auch für aktive Filmer gibt es viele Produkte wie etwa Filmkameras und –projektoren. Ab 14.30 Uhr findet im Foyer der Stadthalle zudem eine kleine Auktion statt, bei der überzählige filmtechnische Geräte und Zubehör aus dem Museumsdepot versteigert werden. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro. Darüber hinaus besteht von 11 bis 18 Uhr – für Filmbörsenbesucher bei freiem Eintritt – die Gelegenheit, das unweit gelegene Deutsche Film- und Fototechnik-Museum zu besuchen. mav