Veranstaltungen

Frischlingscamps und Hamlet

Archivartikel

Kabarett: Martina Brandl im Mannheimer Schatzkistl

Mannheim.Seit 1992 steht Martina Brandl auf der Bühne –und ist ein echtes Multitalent. An den Erfolg ihres Programms „Irgendwas mit Sex“ knüpft die aus dem Quatsch Comedy Club bekannte Kleinkunstpreisträgerin nun an und will am Samstag, 14. März, um 20 Uhr mit „Schon wieder was mit Sex“ im Schatzkistl Mannheim erneut beweisen, dass Comedy Tiefgang haben kann.

Die Kabarettistin, Sängerin und Autorin präsentiert Songs und Geschichten, die das Leben schrieb. Die passende Musik hat sie selbst komponiert und begleitet sich auf der Ukulele. Sie spielt nicht nur für ihre Zuschauer, sondern auch mit ihnen. Zwischen Blödelei und echter Gesellschaftskritik geht es um Frischlingscamps, „Surfen auf’m Klo“ und Hamlet, dazu gibt es „fette Beats“ und Deutsch-Rap. kako

Samstag, 14. März, 20 Uhr, Schatzkistl Mannheim. Karten zu 21,50 Euro unter schatzkistl.de

Zum Thema