Veranstaltungen

Fürchten auf dem Schloss

Archivartikel

Festspiele: „Dracula“ als Schauspiel

Mannheim.Dracula lebt! Er zeigt sich erstmals am Samstag, 29. Juni, um 20.30 Uhr auf dem Heidelberger Schloss. Regisseur Christian Brey erweckt den berühmtesten Untoten aller Zeiten bei den Heidelberger Schlossfestspielen zum Leben. Der durch den irischen Theaterdirektor und Bestsellerautor Bram Stoker (1847-1912) unsterblich gemachte Karpatenfürst hat die Vorstellung der Menschen von Vampiren maßgeblich geprägt. sba

Karten: Ab 16 Euro unter 06221/5 82 00 00 oder tickets@theater.heidelberg.de. Weitere Termine im Juli.