Veranstaltungen

Funk-Meister lockt mit Überraschungsgast

Archivartikel

Seebühnenzauber: Schweizer Sänger Seven präsentiert Soul zum Abschluss der Konzertreihe im Mannheimer Luisenpark

Mannheim.Er ist ein gerngesehener Gast beim Seebühnenzauber im Mannheimer Luisenpark und schickt sich auch in diesem Jahr wieder an, Musikfreunde zu begeistern: Seven tritt am Samstag, 24. August, 20 Uhr, auf der Spielstätte unter freiem Himmel auf, auf der er bereits 2017 mit seinem Soul überzeugen konnte. Einen Überraschungsgast hat er ebenfalls angekündigt.

Wenn Seven ruft, folgen die Stars, und so ist es kein Wunder, dass der Schweizer auf einen großen Fundus an Kolleginnen und Kollegen zurückgreifen kann, um seine Konzerte zu bereichern. Ein „Soulmate“ soll in Mannheim mit ihm auf der Seebühne stehen – mehr verrät der Soul- und R&B-Sänger nicht.

2016 war er bei „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ zu erleben und hat bereits die Singles „Ich tue es aus Liebe“ mit Xavier Naidoo und „Die Menschen sind wir“ unter anderem mit Kool Savas herausgebracht. Entsprechend groß ist die Auswahl, die der Mann mit der eingängigen Stimme hat. Zu seinen Vorbildern zählt er Prince, Sly & the Family Stone, Marvin Gaye und Stevie Wonder. sdo

Info: Samstag, 24. August, 20 Uhr, Luisenpark, Mannheim; Karten unter Telefon 0621/410050 für 31,50 bis 45,50 Euro (plus Gebühren)

Zum Thema