Veranstaltungen

Natur: Magdalenenkapelle bei Messe für Botaniker zu besichtigen

Gartenträume werden wahr

Archivartikel

Mannheim.Nach einer Veranstaltung mit über 3000 Besuchern im vergangenen Jahr, lädt das Hofgut der Familie Seitz im idyllischen Mannheimer Ortsteil Straßenheim abermals zur Messe „Garten(t)raum“ ein.

Straßenheim liegt zwischen Mannheim und der Bergstraße und gehört offiziell zum Stadtteil Wallstadt. Es grenzt im Norden an das hessische Viernheim, im Osten an Heddesheim und im Westen an Vogelstang und Wallstadt.

Wie der Veranstalter mitteilte, wird bei außergewöhnlichem Ambiente mit Außenbereich, Stall und Scheune Ausstellern von Handwerk und Kunst die Gelegenheit geboten, ihre Werke zu präsentieren.

Ob aufsehenerregende Pflanzenraritäten, stilvolle Gartenaccessoires, exklusive Gartenkunst mit ausgefallenen Ideen für eine ganz individuelle Gartengestaltung oder der entsprechenden Beratung zur persönlichen Umsetzung der Ideen im eigenen Garten – das Programm bietet eine breite Bandbreite an Möglichkeiten für Hobbygärtner. Unterschiedliche kulinarische Köstlichkeiten und selbst gebackene Kuchen sind dabei abermals im Programm enthalten. Zudem gibt es laut Veranstalter auch die Möglichkeit, die Magdalenenkapelle in Gutsnähe zu besichtigten.

Info: Die Garten(t)räume-Ausstellung findet am Sonntag, 9. September zwischen 11 und 18 Uhr statt.