Veranstaltungen

Geschichten vom Fluss

Tour: Mit dem Rad am Neckar entlang

Mannheim.„Von Neckareseln, Seidenraupen und einem Tatortkommissar“ – so lautet der Titel einer Fahrradtour am Neckar, veranstaltet von den Mannheimer Stadtführungen. Bei der etwa zweistündigen Tour am Sonntag, 15. September, 14 Uhr, dreht sich alles um die Geschichte und um Geschichten vom Fluss. „Die Kelten nannten ihn Nikros, daraus wurde Nicarus, Neccarus und Necker um letztlich zum Neckar zu werden. Für uns heute ist er scheinbar schon immer da– aber das trügt“, heißt es in der Ankündigung. Denn: „Die Römer erreichten den Rhein über den Neckar bei Darmstadt!“

Treffpunkt ist am Eingang des MVV-Hochhauses am Mannheimer Luisenring, die Teilnahme kostet pro Person sieben Euro. Anmeldung ist nicht erforderlich, aber ein verkehrstaugliches Fahrrad. Endpunkt der Tour ist im Bereich der Fähre Ladenburg. lang

Zum Thema