Veranstaltungen

Glücksritter vom Pech verfolgt

Comedy: Paul Panzer mit neuem Programm im Rosengarten

Mannheim.Eigentlich ist er ein „Glücksritter“, der Paul Panzer, erfolgreich auf der Bühne, zweimal mit dem deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Und trotzdem ist er zurzeit „vom Pech verfolgt“. So heißt das aktuelle Programm des Comedians, mit dem er am Freitag, 18. Mai, 20 Uhr, in den Mannheimer Rosengarten kommt. Es gibt noch Restkarten an der Abendkasse.

46 Jahre ist Dieter Trappert alt, wie Paul Panzer mit bürgerlichem Namen heißt. In seinem neuem Programm macht er sich auf, das Glück zu finden – an seltsamen Orten, in merk- und denkwürdigen Begegnungen, in sich selbst. Sein Publikum nimmt er mit auf diese Reise, lässt es teilhaben an Irrungen und Wirrungen und vielleicht auch am Erfolgserlebnis, wenn er denn fündig wird. Aber da ist ja auch das Pech, das ihn verfolgt. Info: Freitag, 18. Mai, 20 Uhr, Rosengarten Mannheim; AK: 40 bis 47 Euro. sdo