Veranstaltungen

Großes Kino im Rosengarten

Konzert: Anna Maria Kaufmann tritt auf

Mannheim.„Imperial March“ aus „Star Wars“, „Time Of My Life“ aus „Dirty Dancing“, oder „I See You“ aus James Camerons „Avatar“ – Filmmusik ist nicht nur ein begleitendes Hintergrundelement, sondern hat sich in den vergangenen Jahren zu einem eigenen großen Genre gemausert. Beim Neujahrskonzert steht es mitunter im Zentrum.

Neben populären Melodien der Filmgeschichte kommen bei dem Konzert am Freitag, 12. Januar, im Mannheimer Rosengarten auch Musicalhits auf die Bühne.

Ins Repertoire der Ausnahmekünstlerin Anna Maria Kaufmann gesellen sich zusammen mit Musical und Film auch die Oper und Operette. Mit ihrer Interpretation der „Christine“ in „Das Phantom der Oper“ wurde Kaufmann international berühmt. Anna Maria Kaufmann tritt beim Neujahrskonzert im Rosengarten für ihre Fans auf.

Klassische Musik kommt ebenfalls nicht zu kurz an diesem Abend. Die Russische Kammer-Philharmonie St. Petersburg unter der Leitung des Dirigenten Juri Gilbo zählt weltweit zu den Spitzenorchestern und gastiert nun in der Quadratestadt. Gilbo verband westeuropäische Bläsertraditionen mit der russischen Streicherschule und kreierte einen charakteristischen Eigenklang seines Orchesters. Die Russische Kammer-Philharmonie kooperiert in regelmäßigen Abständen mit Stars wie Nigel Kennedy, Olga Peretyatko, Ute Lemper oder Fazil Say. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Karten gibt es ab 42,05 Euro bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. zyl