Veranstaltungen

Hagner an der Violine

Archivartikel

Klassik: „Kurpfälzer“ geben Schlosskonzert

Mannheim.Das Kurpfälzische Kammerorchester führt am Samstag, 9. März, um 19 Uhr im Rittersaal sein 5. Mannheimer Schlosskonzert auf.

Johannes Schlaefli dirigiert Anton Arenskys „Variationen über ein Thema von Tschaikowsky op. 35a“ und Peter Tschaikowskys „Souvenir d’un lieu cher“ op. 42, bearbeitet für Violine und Streichorchester, sowie Camille Saint-Saëns’ „Introduktion und Rondo capriccioso für Violine und Orchester op. 28“. Solistin auf der Violine ist Viviane Hagner.

Die Münchnerin, Tochter deutsch-koreanischer Eltern, gab mit zwölf Jahren ihr internationales Debüt. Sie trat ein Jahr später mit dem Israel Philharmonic Orchestra und den Berliner Philharmonikern auf.

Ergänzt wird das Konzertprogramm mit Rodion Schtschedrins „Carmen Suite für Schlagzeug und Streicher“. seko