Veranstaltungen

Hector-Preisträger Hiwa K in Kunsthalle

Archivartikel

Ausstellung: Eröffnung der Sonderschau des im Irak geborenen Künstlers mit feierlicher Preisverleihung

Mannheim.Am Donnerstag, 4. Juli, 19 Uhr, wird in der Mannheimer Kunsthalle die Sonderausstellung „Hector Preis: Hiwa K“ eröffnet. Zugleich findet die Preisverleihung durch den Stifter Hans-Werner Hector statt.

Der aus Sulaimaniyya im kurdischen Teil des Irak stammende Künstler (Jahrgang 1975) lebt seit mehr als 20 Jahren in Deutschland. Mit seinem umfangreichen Werk hat er einen elementaren

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema