Veranstaltungen

Heiße tropische Rhythmen

Reggaeton: Bad Bunny und Arcangel kommen mit Latin-Dance-Musik in die SAP Arena

Mannheim.Schwüle Reggae-Grooves und dumpfe Hip-Hop-Beats, tropische Latin-Rhythmen und süffige Pop-Melodien werden am Samstag, 13. Juli, um 20 Uhr in der SAP Arena Mannheim erklingen. Dort laden zwei Stars der Latin-Trap und Reggaeton-Szene (so nennt man die elektronische Tanzmusik aus der Karibik) zum Reggaeton-Festival.

Bad Bunny (alias Benito Antonio Martínez Ocasio) und Arcangel (alias Austin Santos) – beide sind Rapper, Sänger und Produzenten – sind vor allem im Internet musikalische Giganten. Laut Angaben des Veranstalters Starshine Tickets kommen die Songs von Bad Bunny und Arcangel allein auf der YouTube-Plattform auf über 30 Milliarden (!) Zugriffe.

Arcangel, seit 2008 in der Szene, und Überflieger Bad Bunny, der gerade mal seit drei Jahren Songs veröffentlicht, bringen die harte, zupackende afroamerikanische Hip-Hop-Ästhetik mit der geschmeidig-sinnlichen Rhythmik der Latino-Musik zusammen. Das Ergebnis klingt schwül und schweißtreibend. gespi

Info: Samstag, 13. Juli, 20 Uhr, SAP Arena, Mannheim. Karten: 110 und 59 Euro (plus Gebühren) unter www.eventim.de