Veranstaltungen

Ideen in Hülle und Fülle für den schönsten Tag

Archivartikel

Messe: Hochzeits-Schau „Trau“ am 11. und 12. Januar in der Ludwigshafener Eberthalle zu Gast / Mehr als 180 Aussteller

Ludwigshafen.Wie sich der schönste Tag im Leben noch schöner gestalten lässt, dazu gibt es am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Januar, bei der Hochzeitsmesse „Trau“ in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle Anregungen in Hülle und Fülle. Über 180 Aussteller aus mehr als 40 Branchen präsentieren dort Tipps und Trends der neuen Saison.

Neben Anbietern von Brautmode sind vor Ort auch Akteure aus allen anderen Bereichen, die für eine traumhafte Hochzeit sorgen. Sie präsentieren dabei nicht nur ihr Sortiment und ihre Dienstleistungen – von der Vermittlung der passenden Feststätte über den Trauring bis zur Flitterwochen-Planung –, sondern stehen den Besuchern überdies mit Rat und Tat zur Seite.

Auf der Bühne stellen zudem auch Künstler, Musiker, Konditoren und Floristen sich und ihre jeweiligen Branchen-Neuheiten vor. Brautmodenschauen finden an beiden Tagen jeweils um 12, 14 und 16 Uhr auf der Bühne statt. Zum Rahmenprogramm zählen ebenso Präsentationen und Informationen rund um die Themen Hochzeitsredner, Kirche und Hochzeitsplaner.

Die Kinderbetreuung kümmert sich unterdessen jeweils den ganzen Tag über um die kleinen Besucher, der Cateringservice offeriert Häppchen. Wie jedes Mal seit über 20 Jahren und in allen Städten, in denen die „Trau“ gastiert, bietet außerdem der Trauringturm den Gästen die Chance, 66 666 Euro zu gewinnen. Daneben gibt es viele weitere Gewinnspiele. Geöffnet ist die Messe an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr. Das Tagesticket zur „Trau“ gibt es für sechs Euro, das Wochenendticket für neun Euro. Kinder unter zwölf Jahren haben freien Eintritt. mav

Zum Thema