Veranstaltungen

In andere Welten tanzen

elektro: Am Samstag geben Format:B im Loft Club ihre derzeitige Tracklist zum Besten

Ludwigshafen.Das Produzentenduo Format:B ist ein Gewächs der Berliner Tech-House-Szene. Ihre ersten Schritte machten sie vor mehr als zehn Jahren, im Berliner Watergate Club. Dank der stetigen, internationalen Präsenz und des unverkennbaren Sounds, ist ihnen der Erfolg bis heute geblieben. Die Gruppe besteht aus Jakob Hildenbrand und Franziskus Sell. Franziskus stammt gebürtig aus Erfurt und ist dort schon vor Format:B als DJ aktiv gewesen. Jakob hat sich ebenfalls schon früh mit elektronischer Musik beschäftigt und diese sogar produziert.

Sell und Hildenbrand lernten sich während ihrer Ausbildung zum Tontechniker kennen. 2005 gründeten sie dann Format:B. Und so begann die Erfolgsgeschichte. Die Gruppe veröffentlichte bis zum jetzigen Zeitpunkt zwei Studio-Alben, „Steam Circuit“ und „Restless“. 2009 starteten die beiden ihr Label „Formatic“.

Der Durchbruch gelang ihnen dann 2014 mit „Chunky“. Der Clubsound schaffte es in den britischen Charts bis auf Platz 29 und in den britischen Dance Charts sogar auf Platz fünf. Sie selbst bezeichnen ihre Tech-House-Musik als „Motorfunk“. Diese Bezeichnung ist sicherlich auch den energiegeladenen Rhythmen zu verdanken. Am Samstag, 14. Juli, kommt auch der Loft Club in Ludwigshafen ab 23 Uhr in den Genuss dieser träumerischen Sounds. Dort werden die beiden Musik-Künstler exklusiv einige unveröffentlichte Banger präsentieren, bis dann nach Morgendämmerung die Party endet. mw