Veranstaltungen

Innovatives Piano-Trio

Archivartikel

Jazz: Elf in Neustadt

Neustadt.Mit innovativen Klangzutaten hat das deutsche Trio Elf um den Münchner Pianisten Walter Lang das Genre des Pianotrios in aufregender Manier erneuert. Lang bezieht im Team mit Bassist Sebastian Gieck und Schlagzeuger Gerwin Eisenhauer elektronische Klänge und Club-Grooves in seine Musik mit ein.

Swingende Rhythmen werden da um Drum-’n’-Bass-Beats ergänzt, rhapsodierende Tasten-Improvisationen von schwebenden Synthesizer-Sounds umhüllt. Am Freitag, 10. Januar, 20.30 Uhr, ist das Trio Elf im Steinhäuser Hof, Rathausstraße 6, in Neustadt an der Weinstraße zu erleben. Ungewöhnliche Klänge in der Pfälzer Regebenregion. gespi

Info: Freitag, 10. Januar, 20.30 Uhr, Steinhäuser Hof, Neustadt. Karten (28 Euro plus Geb.) unter Telefon: 06321/48 90 60.

Zum Thema