Veranstaltungen

Ist Rache wirklich so süß?

Archivartikel

Theater: „Die Orestie“ in Ludwigshafen

Ludwigshafen.Wer Gewalt sät, wird Gewalt ernten – das ist das zentrale Motiv der Tragödie „Die Orestie“, geschrieben vom großen griechischen Dichter Aischylos. Agamemnon tötet seine Tochter Iphigenie aus kriegstaktischen Gründen, um die Götter für seinen Feldzug gegen Troja wohlgesonnen zu stimmen. Als er siegreich nach dem Krieg heimkehrt, erwartet ihn statt eines triumphalen Empfangs jedoch der Tod.

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1533 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema