Veranstaltungen

Kabarett und Livemusik

Jubiläum: Heddesheim feiert seinen Dorfplatz

Heddesheim.Unter dem Jubiläums-Motto „10 Jahre Dorfplatz“ steht das Dorfplatzfest, das von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Juli, in Heddesheim gefeiert wird. Bereits am Freitag startet die dreitägige Veranstaltung mit einem künstlerischen Leckerbissen: Kabarettist Franz Kain präsentiert als Open-Air-Vorpremiere sein brandneues Programm „De Baby-Boom-Bu“. Einlass ist um 18.30 Uhr, die Obert’s Hausband stimmt die Besucher zunächst musikalisch auf den Abend ein, bevor Kain um 20 Uhr auf die Bühne tritt und Fragen nachgeht wie etwa: Was kommt auf ihn zu, den 1964 geborenen „Baby-Boom-Bu“? Oder: Wann ist der Roboter klüger als der Mensch?

Eintrittskarten (24 Euro) gibt es beim Bürgerservice des Heddesheimer Rathauses, online unter franzkain.com und an der Abendkasse.

Am Samstag ist ab 17 Uhr Einlass und gemütliches Einstimmen angesagt, ehe um 19.30 Uhr die Schriesheimer T-Band Coverversionen interpretiert. Das Motto der Musiker: „T-Band macht Laune!“

Am Sonntag findet um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Platz statt. Um 11.30 Uhr singt der Heddesheimer Kinder- und Jugendchor, ab 12.30 Uhr treten das Ensemble Jazzlight der Musikschule Heddesheim, die Mannheimer Musikschulband Jazz4Fun sowie die Bigband des Ladenburger Carl-Benz-Gymnasiums auf. Am Samstag und am Sonntag ist der Eintritt frei. An allen Tagen ist für Essen und Trinken gesorgt. mav