Veranstaltungen

Kleine kreative Schätze

Vororte: Adventliche Angebote in Wallstadt, Feudenheim und Käfertal

Mannheim.Glühwein-, Lebkuchen- und Bratwurstduft sowie wunderschöne, kreative Geschenkideen gibt es auch in den Stadtteilen.

In eine weiße Zeltstadt verwandelt sich am Samstag, 30. November der Rathausplatz Wallstadt. Von 11 bis 19 Uhr lädt der Bund der Selbständigen (BDS) zum Weihnachtsmarkt ein. 21 Standbetreiber – Geschäfte aus dem Ort ebenso wie Vereine – haben ihr zugesagt und sorgen für ein abwechslungsreiches Angebot.

Dazu kommt ein großes Bühnenprogramm. Zur Eröffnung um 11 Uhr treten Kinder der Wallstadtschule auf. Um 12 Uhr folgen vier Gruppen aus dem Katholischen Kinderhaus Edith Stein, ab 13 Uhr singt Rouven Gruber. Weiter geht es mit mehreren Stadtteilgruppen. Das Finale bestreitet ab 18 Uhr Sänger Naro Vitale, bekannt als der „Mannheimer Eros Ramazotti“.

Der Weihnachtsmarkt der Bürgergemeinschaft Feudenheim beginnt am Samstag, 30. November um 11 Uhr rund um das Feudenheimer Rathaus. 27 Vereine und Privatpersonen nehmen teil, der Nikolaus wird eine Weihnachtsgeschichte mit den Kindern lesen und im Rathaus ist eine große Krippenausstellung geboten.

In Käfertal gibt es am Sonntag, 1. Dezember vor und im Kulturhaus sowie im Stempelpark ab 15 Uhr das große Weihnachtsbaumfest mit dem Nikolaus, bei dem alle Kinder eingeladen sind, den Baum zu schmücken. pwr

Zum Thema