Veranstaltungen

Kommissar greift in die Saiten

Archivartikel

Pop: Michael Fitz tritt im Schatzkistl auf

Mannheim.Michael Fitz ist Schauspieler, bekannt unter anderem als „Tatort“-Kommissar. Doch er ist auch Musiker, ein umtriebiger sogar. Und ein Poet. Mit seinem Programm „Jetzt auf Gestern“ gastiert er am Sonntag, 13. Mai, 17 Uhr, im Mannheimer Schatzkistl – um gemeinsam mit dem Publikum einen neuen Kosmos zu entdecken.

Solo unterwegs

In seinem Soloprogramm begleitet sich Fitz wieder selbst auf der Gitarre. Er singt und erzählt Geschichten. Und er zeigt Humor. Dabei widmet er sich sehr unterschiedlichen Themen, denn „es ist noch längst nicht alles gesagt, was gesagt werden will“. Wenn er auf neuen Pfaden wandelt, freue er sich selbst darauf, neue Blickwinkel, mitunter ganze Welten, zu entdecken, sagt der 59-Jährige. Man darf gespannt sein, wohin die Reise geht, wenn Fitz in die Saiten seiner bis zu acht Bühnengitarren greift. sdo

InfoSonntag, 13. Mai, 17 Uhr, Schatzkistl Mannheim; Karten für 25,90 Euro plus Gebühren unter schatzkistl.de