Veranstaltungen

Kreativer Kopf der Branche

Pop: Albert Hammond kommt auf „Songbook“-Tour ins Capitol

Mannheim.Allein die Liste der Songs, mit denen er Musikgeschichte schrieb – unter eigenem Namen und für große Kollegen wie Tom Jones, Joe Cocker, Celine Dion – ist schier unendlich. Seit über 50 Jahren ist Albert Hammond als Komponist, Texter, Arrangeur und Produzent erfolgreich. Und als Interpret selbst auf der Bühne. Am Dienstag, 10. Dezember, 20 Uhr, führt ihn seine „Songbook“-Tour ins Mannheimer Capitol.

Mehr als 360 Millionen Platten hat Hammond in seiner langen Karriere verkauft, 30 Hits nach ganz oben in die Charts gebracht. „The Free Electric Band“, „Down By The River“ und „It Never Rains In Southern California“ sind immer noch Ohrwürmer – und das sind nur ein paar Nummern, die er selbst verwendete.

Dazu kommen Welthits wie „One Moment In Time“ (Whitney Houston), „When I Need You“ (Leo Sayer) und „I Don’t Wanna Lose You“ (Tina Turner). Ein Abend mit Albert Hammond ist wie eine Reise durch die Musikgeschichte. sdo

Info: Dienstag, 10. Dezember, 20 Uhr, Capitol, Mannheim; Karten für 39,40 oder 43,80 Euro.

Zum Thema