Veranstaltungen

Lesung in der Alten Sternwarte

Roman: „Simona“ von Alan Schweingruber

Mannheim.Die Alte Sternwarte lädt am Samstag, 15. September, um 17 Uhr, zu einer Autorenlesung ein. Alan Schweingruber liest aus deinem Roman „Simona“ vor. Der Roman handelt von der langsamen Annäherung zwischen zwei Figuren, die beide mit einem Verlust fertig werden müssen. Simonas Leben, Titelheldin des Debütromans, gerät nach dem Terroranschlag in Nizza aus der Bahn. Eine Reise an die Côte d’Azur – wo sie einen Anderen trifft, der gezeichnet ist wie sie – hilft ihr, loszulassen.

Schweingruber, der 1972 in Solothurn geboren wurde, lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Kilchberg bei Zürich. Nach einer kaufmännischen Ausbildung arbeitete er als Journalist bei verschiedenen Schweizer Tageszeitungen und Magazinen. Aktuell ist er für das FIFA-Magazin tätig. „Simona“ ist sein erster Roman.

Einen Kartenvorverkauf für die Lesung „Sternstunde des Wortes“ gibt es über Bücher Bender in Q 4, 2. Eine Reservierung ist unter der E-Mail-Adresse veranstaltung@alte-sternwarte-mannheim.info ebenfalls möglich. Die nächste Autorenlesung mit Anja Kampmann findet am 6. Oktober statt. mica