Veranstaltungen

Liebe öffnet Türen

Archivartikel

Valentinstag: „Küss mich!“-Aktion der Schlösser / Konzert in Weinheimer eventfabrik a2

Rhein-Neckar.Der Tag der Liebenden öffnet Türen: Ein Kuss an der Schlosskasse – und Liebespaare erhalten in der Woche rund um den Valentinstag freien Eintritt! „Küss mich! Im Schloss“ heißt die Valentins-Aktion, zu der die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg von Montag bis Sonntag, 12. bis 18. Februar, einladen. Mit dabei sind die Schlösser Heidelberg, Mannheim, Schwetzingen, Ludwigsburg und Solitude bei Stuttgart sowie, dieses Jahr neu: Bruchsal, Rastatt, Weikersheim und Urach. Im Februar 2017 hatte die Aktion einen wahren Ansturm auf die Schlosskassen ausgelöst, teilen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg mit.

Mit einem „Kuss-Selfie“, in dessen Hintergrund ein Teil des besuchten Monuments zu erkennen ist, haben die Liebespaare zudem die Chance auf einen Gewinn. Es winken zwei Tickets für die „Soirée Royale“ im Residenzschloss Ludwigsburg oder ein Open-Air-Konzert in einem der Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten. Wer sein Selfie bis zum 20. Februar mit dem Hashtag „#KüssmichimSchloss“ auf der eigenen „Facebook“-Seite postet oder bei „Instagram“ hochlädt, nimmt nach Informationen der Staatlichen Schlösser und Gärten automatisch an der Verlosung teil. Weitere Infos gibt es im Internet unter schloesser-und-gaerten.de.

Am Valentinstag selbst, Mittwoch, 14. Februar, lädt die Weinheimer eventfabrik a2 (Hopfenstraße 4) zu einer „Valentine’s Special Edition“ mit der Band Soul Train ein, „Special Guest“ ist die US-amerikanische Soulsängerin April Cook. Karten können im Vorverkauf zum reduzierten Zweier-Paket-Preis für 26 Euro erworben werden, der reguläre Preis beträgt 15 Euro pro Karte, an der Abendkasse 19 Euro. Ebenso besteht die Möglichkeit zu einer Tischreservierung unter Tel. 06221/67 80 15 oder per E-Mail an info@eventfabrik-a2.de. mav