Veranstaltungen

Lieder mit großer Bandbreite

Pop: Johannes Falk besucht Karlstorbahnhof

Heidelberg.„Mücken & Elefanten“ hat Singer/Songwriter Johannes Falk seine Tour gewidmet, die ihn am Montag, 19. Februar, 21 Uhr, in den Karlstorbahnhof führt – mit seinem gleichnamigen neuen, dritten Album im Gepäck.

Der Popakademie-Absolvent war schon mit Philipp Poisel und den Söhnen Mannheims auf Tour und hat Songs für Laith Al-Deen geschrieben. Auf seinem aktuellen Album gibt er sich mal ganz leise und nachdenklich, dann wieder expressiv und hymnisch.

Produziert von Udo Rinklin (Laith Al-Deen, Philipp Poisel, Lina Maly) und abgemischt von Michael Ilbert (Adele, Katy Perry, Herbert Grönemeyer) ist das Album sehr abwechslungsreich: Falk singt von Freiheit und Sehnsüchten, von Mauern zwischen Menschen, Beziehungen und Entscheidungen. Dabei hört man seine Verehrung der Beatles ebenso heraus wie seine Bewunderung intelligenter Liedpoeten wie Clueso und Bosse. sdo