Veranstaltungen

Liederabend im Musiksalon

Archivartikel

Mannheim.Gedichte musikalisch vorgetragen: In den Jahren 1908 und 1909 wählte der Komponist Arnold Schönberg für seinen Liedzyklus 15 Gedichte aus dem „Buch der hängenden Gärten“ des Dichters Stefan George (1868–1933) aus. Diesen Zyklus begriff Schönberg als besondere Phase seines künstlerischen Schaffens. Am Samstag, 11. Mai, nähern sich ab 20 Uhr Ensemble-Sänger Thomas Berau (Bariton) und der Pianist Robin Phillips in der Montagehalle Werkhaus des Mannheimer Nationaltheaters (Mozartstraße 9-11) Schönbergs Liederzyklus an (Karten: 11 Euro). jeb