Veranstaltungen

Schloss: Führungen am Wochenende

Macht und Liebe

Archivartikel

Mannheim.Zwei Führungen bietet das Mannheimer Schloss am Wochenende an. Während der Führung „Das Leben bei Hofe“ erhalten Kinder ab zehn Jahren am Samstag um 14.30 Uhr eine Einladung in die Glanzzeiten des Barockschlosses. Die Glanzzeiten, das waren jene Jahre, als zunächst das kurfürstliche Paar Carl Theodor und Elisabeth Augusta sowie später Stéphanie de Beauharnais in Mannheim residierten. Ein Mitglied des Hofes in historischem Kostüm begleitet die Teilnehmer in die wieder eingerichteten Punkräume.

Einen Tag später, am Sonntag, 9. September, tauchen Interessierte bei der Führung „Macht – Kultur – Liebe“ in die Zeit vor 300 Jahren ein, als Kurfürst Johann Wilhelm von der Pfalz zusammen mit Anna Maria de Medici im Schloss residierte. Der Rundgang führt durch die Schlossräume des 18. Jahrhunderts und beleuchtet die damalige Familien- und Machtpolitik.

Beide Führungen kosten für Erwachsene 12 Euro, für Ermäßigte 6 Euro. Eine Voranmeldung unter 06221/658880 ist erforderlich.