Veranstaltungen

Mal wieder „Die Schöne und das Biest“

Archivartikel

Show: Familien-Musical am Sonntag um 15 Uhr im Rosengarten

Mannheim.Das Theater Liberi präsentiert am Sonntag im Mannheimer Rosengarten „Die Schöne und das Biest – das Musical“. Beginn ist um 15 Uhr. Das Stück ist laut Veranstalter für die ganze Familie und bereits für Kinder ab vier Jahren gedacht.

Karten gibt es ab 16 Euro. Inhaber der Morgencard sparen 20 Prozent beim Ticketkauf in allen Kundenforen dieser Zeitung, etwa im Service- und Ticketshop des „Mannheimer Morgen“ im Erdgeschoss von Thalia auf den Planken.

Eigentlich ein Märchen

„Die Schöne und das Biest“ ist ein Volksmärchen aus dem Französischen. Ein Fluch hat einen Prinzen in ein furchteinflößendes Monster verwandelt. Als eines Tages ein armer Kaufmann eine Rose im Schlossgarten pflückt, fordert das Biest dafür einen hohen Preis. Fortan muss die jüngste Tochter Belle im verfluchten Schloss leben.

Kraft der Liebe

Belles anfängliche Angst weicht jedoch schnell der Neugier, als sie feststellt, dass hinter der harten Schale des Biestes ein weicher Kern steckt. Ist am Ende die Kraft der Liebe womöglich doch so stark, dass sie sogar den Fluch brechen kann?

Die humorvolle Adaption des Theater-Liberi-Autors Helge Fedder entstaubt das altbekannte Märchen, ohne dass dabei die generationsübergreifende Botschaft verlorengehen soll: Es kommt auf die inneren Werte an. red/sma

Zum Thema