Veranstaltungen

Mannheim aus einer anderen Sicht

Stadtführung: Moderne und Historie vereint

Mannheim.Die Stadtführung „Modernes und historisches Mannheim“ führt am Samstag, 13. Juli, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Mannheims durch die Geschichte und Gegenwart der Quadratestadt.

Die Führung startet zu Fuß am imposanten Barockschloss Mannheims, dem einstigen Sitz des Kurfürsten. Von dort aus geht es in das pulsierende Zentrum der Stadt, wo viele kleine Abstecher zu Monumenten und Denkmälern führen, die von der spannungsreichen Historie der Stadt erzählen. Dabei bietet Mannheim eine abwechslungsreiche Architektur, eine ausgezeichnete Gastronomie und vieles mehr. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Barockschloss Mannheim, Eingang Schlosskirche. Die Führung erstreckt sich über circa zwei Stunden und kostet acht Euro für Erwachsene. Kinder zwischen sechs und 14 Jahren zahlen sechs Euro. Eine Voranmeldung wird empfohlen.

Die Stadt erfahren

Wer die Stadt jedoch lieber mit dem Bus erkunden möchte, kann ebenfalls am Samstag, 13. Juli um 10.30 Uhr für circa zweieinhalb Stunden und 16 Euro, ermäßigt 14 Euro (inklusive Auffahrt auf den Fernmeldeturm) per Voranmeldung teilnehmen. Treffpunkt ist das Barockschloss Mannheim, Eingang Schlosskirche. Von dort aus geht es Richtung Wasserturm, durch die stilvolle Oststadt, vorbei am Luisenpark und einigen weiteren Attraktionen.

Anmeldung und weitere Informationen gibt es an der Tourist Information Mannheim, Willy-Brandt-Platz 5 oder telefonisch unter 0621/293 8700. eaw