Veranstaltungen

Mannheim meets Heidelberg

Halle 02: Am Samstag heißt es Fiesta Reggaeton mit dem Zapatto-Team

Heidelberg.In der Heidelberger Halle 02 ist am Wochenende Fiesta Reggaeton angesagt. Veranstaltet wird die Party von Zapatto & Friends, sozusagen der Fortschreibung des früheren Mannheimer Zapatto-Clubs. Damit die Stimmung von dort weiterlebt, gibt es mittlerweile die wandernden Partys. In der Halle 02 sind drei „Original Zapatto-Künstler“ am Start, es legen auf: Kid Cubano, Ilja Zapattos, außerdem ist als MC Reddy Mc Exotic vor Ort. Verschiedenste Latin-Sounds sollen laufen, das heißt, es ist tanzen angesagt.

Lange DJ-Karriere

In Diskotheken wie dem inzwischen legendären Mannheimer Broadway hat Kid Cubano aufgelegt. Mittlerweile arbeitet er in verschiedensten Clubs, darunter dem Latin-Club Chango in Frankfurt, wo er seit Jahren „das Aushängeschild der wohl größten Reggaeton Party in Deutschland ist“, schreiben die Veranstalter. Ilja Zapattos (bekannt auch als DJ Runningman) brachte die Reggaeton-Musik einst nach Mannheim ins Zapatto. Damals, erinnern sich die Zapatto-Macher, habe noch niemand gewusst, dass die extrem tanzbar Stilmixtur aus Reggae, Rap, Latin-Spielarten wie Merengue und Electro überhaupt „Reggaeton“ heiße.

Los geht es am kommenden Samstag, 12. Januar, um 23 Uhr in der Halle 02. Tickets kosten an der Abendkasse 10 Euro, im Vorverkauf 8 Euro plus Gebühren (im Internet erhältlich unter love-your-artist.de). Möglich ist auch eine Vorab-Reservierung von Tischen per Mail unter info@zapatto.de. bro