Veranstaltungen

Mannheimer Kaffeekultur entdecken

Archivartikel

Führung: Geschichte der Cafés erleben

mannheim.Große Namen prägen die Geschichte der Mannheimer Kaffeehäuser: Seien es das Café Kossenhaschen, das Achenbachsche Kaffeehaus oder der Abernettysche Riesenschirm. Eine Führung am Sonntag, 1. September, 14 Uhr, erzählt von den Mannheimer Cafégeschichten und -kulturen. Ausgangspunkt ist am Papierbrunnen vor P 7. Die Führung dauert zwei Stunden. Dabei sollen die Teilnehmer Einblicke in die barocke Kaffeekultur mit fremdländischen Gewürzen sowie in das Kaffeekränzchen des 19. Jahrhunderts bekommen.

Zudem führt die Reise in die Vergangenheit zu den Tanztees der Fünfziger. Des Weiteren erfahren die Teilnehmer mehr über Bäckereien, Konditoreien, Sahnetorten, den „Monnemer Dreck“ und feines Porzellan. Eine Tasse Kaffee mit etwas Süßem ist bei dieser Führung inbegriffen. cari

Zum Thema