Veranstaltungen

Kunst

Meister gedeckter Farbkraft

Archivartikel

Müller-Landau Retrospektive in der Villa Ludwigshöhe

edenkoben.In kunsthistorischen Betrachtungen über die westdeutsche Nachkriegskunst wurden sie oft übersehen: Künstler, die in den Jahren nach 1945 im Sinne des Expressionismus figurativ arbeiteten, standen hinter ihren informellen oder abstrakten Kollegen meistens zurück. Erst später, in den 60er Jahren, weitet sich der publizistische Horizont auch in diese Richtung. Ein Künstler aus dieser fast

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2433 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00