Veranstaltungen

Mit Musik über den Neckar schippern

Archivartikel

Bootstour: Jenny Bright von der Popakademie singt mit ihrer Band auf dem Fluss

Mannheim.Leinen los – Eine musikalische Fahrt über den Neckar findet am Sonntag, 10. Juni, statt. Jenny Bright tritt gemeinsam mit ihrer Band an Bord der „Kurpfalz“ auf. Die Musiker sind alle Studenten der Popakademie. Jenny Bright schreibt schon seit sie zwölf Jahre alt ist Lieder. Sie ließ sich dabei von Taylor Swift, Carry Underwood und The Band Perry inspirieren – sie singt also Country-Pop. Diese für ein Mädchen mit deutschen Wurzeln eher außergewöhnliche Musikrichtung hat es Jenny Bright so angetan, weil sie authentisch ist, so die Musikerin.

Geschichten aus dem Leben

Mit ihren Liedern erzählt sie Geschichten aus ihrem Leben. Jenny Bright beschäftigt sich dabei mit alltäglichen Themen wie Liebe, Freude, Schmerz und Sehnsucht. „Musikmachen war schon immer das Größte für mich. Woher die Inspiration dazu kam, weiß ich nicht genau. Vielleicht weil meine Großeltern beim Spazieren gehen schon von Kind auf immer mit mir gesungen haben“, sagt Jenny Bright.

Die junge Musikerin hat auch schon ein paar Preise abgeräumt: Beim Deutschen Rock- und Pop-Preis gewann sie in den Kategorien „Beste Pop-Sängerin“ und „Beste Country-Sängerin“ den ersten Platz. Bei School Jam, dem größten Nachwuchswettbewerb Deutschlands, kam sie bis ins Finale.

Mit der musikalischen Bootstour möchte der friends of pop e.V., der Förderverein der Popakademie, in Kooperation mit der Kurpfalz-Personenschifffahrt die Arbeit der Studenten unterstützen. Im regionalen Kontext fördert der Verein ausgewählte pädagogische Projekte, die der Bevölkerung Mannheims und Umgebung zugutekommen, finanziell. In diesen Projekten arbeiten die Studierenden der Popakademie ehrenamtlich mit. Neu dieses Jahr ist, dass die Tour im Sommer stattfindet, aber nicht während der WM.

Das Schiff ist bewirtschaftet und verfügt neben den Außenbereichen auch über mehrere Deckbereiche im Inneren. Die Bootstour beginnt um 14 Uhr an der Anlegestelle der Kurpfalzbrücke unterhalb der OEG Strandbar und dauert rund zwei Stunden. Der Einlass ist um 13 Uhr. Die Karten kosten 15 Euro. Kinder von vier bis 14 Jahren zahlen 9 Euro Eintritt. Die Tickets gibt es am Tag der Tour direkt am Schiffseingang oder im Vorverkauf. ham

Vorverkaufskarten unter kurpfalz-personenschiffahrt.de