Veranstaltungen

Muntere Zeitreise in die Vergangenheit

Archivartikel

Familie: Hambacher Kinderfest bietet am 26. Mai auf dem Schlossberg in Neustadt ein buntes Programm für kleine und große Besucher

Neustadt.Zum Hambacher Kinderfest lädt die Stiftung Hambacher Schloss am Sonntag, 26. Mai, auf den Schlossberg in Neustadt an der Weinstraße ein. Die kleinen und großen Besucher erwartet von 11 bis 16 Uhr eine bunte Erlebniswelt mit vielen Aktionen.

Eröffnet wird das Fest um 11 Uhr mit einer Lesung von Autorin Petra Henke, die aus ihrem neuen Kinderbuch „Das Hambacher Schloss – Pantheas fantastische Zeitreise“ vorträgt. Dabei zeigt sich, wie spannend Geschichte auch schon für die Kleinsten sein kann. Weitere Lesungen finden um 13 und um 15 Uhr statt. Daneben ermuntert Musiker Basti um 12 und 14 Uhr mit seinen Kinderliedern zum Mitsingen und Mittanzen. Otto Dacapo verzaubert mit riesigen Seifenblasen und seiner Stelzenkunst und das Papiermuseum Gleisweiler führt in die Kunst des Papiermachens ein. Ebenso stehen, gleichfalls jeweils ab 11 Uhr, Kinderschminken und eine detektivische Schatzsuche auf dem Schlossberg auf dem Programm. Der Kinderchor HaardtChor Kids des CVJM Neustadt tritt um 14.30 Uhr auf, und um 12.30, 13.30, 14.30 und 15.30 Uhr nehmen inszenierte Kinderführungen ihre Teilnehmer mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit – und erläutern, was 1832 beim Hambacher Fest überhaupt los gewesen ist. Der Eintritt zum Kinderfest ist frei. mav