Veranstaltungen

Musik für die Aids-Hilfe

Benefiz: Regenbogen-Gala mit Künstlern

Mannheim.Die Künstlerinnen und Künstler des Nationaltheaters (NTM) greifen am 1. Dezember für einen guten Zweck zum Mikrofon. Das NTM veranstaltet am Welt-Aids-Tag in Kooperation mit dem Verein Benefiz-Rhein-Neckar eine bunte Regenbogen-Gala. Das Programm wird von allen Sparten des Nationaltheaters mitgestaltet. Mit dabei sind auch die Sängerin Ji Yoon mit Liedern aus der NTM-Produktion „Vespertime – Opera based on Björk’s Album“, der Jazzmusiker Erik Leuthäuser und der Schauspieler Tala Al-Deen.

Die Gala beginnt um 18 Uhr im Unteren Foyer des Nationaltheaters mit der Begrüßung durch Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz. Der Erlös des Abends geht an den Benefizverein Rhein-Neckar, der sich für die Aids-Prävention einsetzt und HIV-infizierte Menschen unterstützt. Tickets kosten zwischen 10 und 47 Euro und können am Kartentelefon unter der Nummer 0621/1680150 bestellt werden. tbö

Zum Thema