Veranstaltungen

Musik von Nachbarn für Nachbarn

„Südklang“: Platzkonzert und Picknick

Ludwigshafen.Unter dem Titel „Südklang – Nachbarn für Nachbarn“ findet am Sonntag, 12. August, 16 Uhr, auf dem Ludwigshafener Bayernplatz ein Konzert statt, bei dem sich Volkslieder aus Chile mit Coversongs, rockigen Geigen und klassischen Flötentönen abwechseln. Fast alle der mitwirkenden Musiker wohnen auch im sogenannten „Musikerviertel“ in Ludwigshafen Süd. Mit dabei ist unter anderem der famose Schlagwerker Erwin Ditzner.

Für die Besucher werden auf dem von alten Bäumen beschatteten Platz Liegestühle aufgestellt. Für Durstige steht kühler Eistee bereit. Das Publikum ist in der Mitte platziert, die Musiker spielen zweimal in der Runde nacheinander.

Anschließend findet ab etwa 17.30 Uhr ein „Tischlein deck dich“-Picknick vor der Lukaskirche statt. Veranstalter sind die Kirchengemeinde Ludwigshafen-Süd und der Verein Kultur Rhein Neckar. Vergangenes Jahr hatte das Format „Südklang – das Konzert von Nachbarn für Nachbarn“ seine Premiere gefeiert. Der Eintritt ist frei, Spenden und kulinarische Beiträge zum Picknick sind willkommen. mav